Aktuell

Erfolgreicher Abschluss von dreieinhalb Jahren "Perspektive Wiedereinstieg Göttingen"

Am 30. November 2019 ging es um den beruflichen Wiedereinstieg nach der Familienphase – und wie Netzwerke dabei helfen können.

Rund 70 Besucherinnen haben den Erfolg des Programms mit den Veranstalterinnen gefeiert und die Gelegenheit genutzt, ihr persönliches Netzwerk zu erweitern.

Die Beratungsstelle der VHS Göttingen Osterode hat seit 2015 ein breit gefächertes Programm entwickelt und durchgeführt: Rund 500 Frauen in und nach der Familienphase konnten unter anderem kostenfrei Beratungen, Einzel- und Gruppen-Coachings, Familienworkshops und Kurzseminare in Anspruch nehmen. Längere Qualifizierungen, für die die Agentur für Arbeit und die Jobcenter die Teilnahmegebühr, die Fahrt- und die Kinderbetreuungskosten übernommen haben, bereiteten direkt auf den Berufseinstieg vor. Die Erfolge drücken sich auch in Zahlen aus: Die Hälfte der beratenen Frauen haben eine Arbeit gefunden oder sich selbständig gemacht, weitere 12% haben eine Ausbildung oder ein Studium aufgenommen. 90 % haben eine konkrete berufliche Perspektive entwickelt.

Fachveranstaltungen und eine gemeinsame Kampagne „Jetzt bin ich dran!“ mit den Gleichstellungsstellen von Stadt und Landkreis Göttingen, der Koordinierungsstelle Frauenförderung in der privaten Wirtschaft und der Agentur für Arbeit Göttingen machten das Thema in der Region noch stärker sichtbar.

Frauen, die eine Qualifizierung oder eine Arbeit begonnen haben, wurden über ein Modellprojekt eine Bezuschussung von haushaltsnahen Dienstleistungen angeboten. Für eine Haushaltshilfe konnte ein Zuschuss von 10 € pro Stunde für ein halbes Jahr ausgezahlt werden.

Das Projekt „Perspektive Wiedereinstieg Göttingen“ beging mit der Feier den Abschluss des Förderzeitraums 2015 bis 2018. Das Angebot wird auch in 2019 bis 2021 weiter bestehen.

Frauen, die Unterstützung für den Wiedereinstieg in den Beruf suchen, können sich jederzeit an die Beratungsstelle wenden: Susanne Berdelmann, Tel. 0551 4952-16, s.berdelmann@vhs-goettingen.de, www.vhs-wiedereinstieg.de